• Fr. 30. Nov. 2018 | 18:00 Uhr
      s6: s8

      Blau-Weiß Annen 3
      DSJ Damen 1

    • Sa. 01. Dez. 2018 | 18:40 Uhr
      s8: s3

      DSJ Damen 1
      TuS Sundern 1

    • Sa. 12. Jan. 2019 | 18:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Damen 1
      Blau-Weiß Annen 3

    • Sa. 10. Nov. 2018 | 18:35 Uhr
      n6: n4

      TUSEM Essen 3
      DSJ Damen 2

    • Mo. 26. Nov. 2018 | 19:35 Uhr
      n4: n6

      DSJ Damen 2
      Eintracht Borbeck 1

    • Fr. 11. Jan. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Damen 2
      Franz-Sales-Haus 3

    • Fr. 30. Nov. 2018 | 19:30 Uhr
      n6: n9

      DSJ Herren 1
      TST Buer-Mitte 1

    • So. 02. Dez. 2018 | 11:00 Uhr
      n9: n4

      Franz-Sales-Haus 1
      DSJ Herren 1

    • Sa. 12. Jan. 2019 | 17:30 Uhr
      z0: z0

      FC Schalke 04 1
      DSJ Herren 1

    • Sa. 24. Nov. 2018 | 18:30 Uhr
      n9: n5

      TTC Osterfeld 2012 1
      DSJ Herren 2

    • Fr. 30. Nov. 2018 | 19:30 Uhr
      u8: u8

      DSJ Herren 2
      Franz-Sales-Haus 2

    • Fr. 11. Jan. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 2
      TTC Olympia Mülheim 3

    • So. 02. Dez. 2018 | 10:00 Uhr
      n9: n6

      MTG Horst 5
      DSJ Herren 3

    • Mi. 16. Jan. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 3
      TTV Burgaltendorf 1

    • Fr. 18. Jan. 2019 | 19:00 Uhr
      z0: z0

      Stadtwald 1
      DSJ Herren 3

    • Di. 27. Nov. 2018 | 19:45 Uhr
      n2: n9

      DSJ Herren 4
      TTC Werden 48 3

    • Mi. 05. Dez. 2018 | 19:00 Uhr
      u8: u8

      MTG Horst 6
      DSJ Herren 4

    • Fr. 11. Jan. 2019 | 19:00 Uhr
      z0: z0

      Adler Union Frintrop 7
      DSJ Herren 4

    • Sa. 24. Nov. 2018 | 18:00 Uhr
      n9: n7

      TTV Burgaltendorf 2
      DSJ Herren 5

    • Do. 29. Nov. 2018 | 19:50 Uhr
      n9: n4

      TV Horst-Eiberg 2
      DSJ Herren 5

    • Di. 15. Jan. 2019 | 19:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 5
      TTV Burgaltendorf 2

    • Di. 06. Nov. 2018 | 19:20 Uhr
      s3: s9

      GW Freisenbruch 5
      DSJ Herren 6

    • Fr. 16. Nov. 2018 | 19:30 Uhr
      n9: n5

      VfB Frohnhausen 6
      DSJ Herren 6

    • Mo. 19. Nov. 2018 | 19:00 Uhr
      s5: s9

      TTV Altenessen 6
      DSJ Herren 6

    • Di. 06. Nov. 2018 | 19:10 Uhr
      n8: n0

      TTC 74 Essen 1
      DSJ Herren 7

    • Mo. 19. Nov. 2018 | 19:00 Uhr
      n8: n5

      Katernberg 4
      DSJ Herren 7

    • Di. 11. Dez. 2018 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      Post-und Telekom-SV 2
      DSJ Herren 7

    • So. 04. Nov. 2018 | 11:00 Uhr
      u5: u5

      DSJ Mädchen 1
      TV Angermund 1

    • Sa. 17. Nov. 2018 | 14:00 Uhr
      n7: n3

      Meidericher TTC 47 1
      DSJ Mädchen 1

    • Sa. 24. Nov. 2018 | 15:00 Uhr
      s8: s2

      DSJ Mädchen 1
      TuS 08 Lintorf 1

    • Sa. 01. Dez. 2018 | 14:00 Uhr
      n2: n8

      DSJ Jungen 1
      Franz-Sales-Haus 1

    • Sa. 12. Jan. 2019 | 14:00 Uhr
      z0: z0

      SSV Germania 1900 Wup… 2
      DSJ Jungen 1

    • Sa. 19. Jan. 2019 | 14:00 Uhr
      z0: z0

      Sportverein Union Vel… 1
      DSJ Jungen 1

    • Sa. 17. Nov. 2018 | 11:00 Uhr
      s1: s9

      SG Schönebeck 1
      DSJ Jungen 2

    • So. 02. Dez. 2018 | 11:00 Uhr
      s6: s4

      DSJ Jungen 2
      RuWa Dellwig 1

    • So. 09. Dez. 2018 | 11:00 Uhr
      s7: s3

      DSJ Jungen 2
      TUSEM Essen 4

    • Sa. 10. Nov. 2018 | 14:00 Uhr
      n4: n6

      DSJ Jungen 3
      SV Kray 1

    • Sa. 17. Nov. 2018 | 11:20 Uhr
      s4: s6

      VfB Frohnhausen 1
      DSJ Jungen 3

    • Sa. 01. Dez. 2018 | 14:00 Uhr
      s8: s2

      DSJ Jungen 3
      Kettwiger Sport Verei… 1

    • Sa. 03. Nov. 2018 | 14:00 Uhr
      s6: s4

      DSJ Schüler A 1
      SG Heisingen 2

    • Sa. 01. Dez. 2018 | 14:45 Uhr
      n10: n0

      SV Moltkeplatz 2
      DSJ Schüler A 1

    • So. 02. Dez. 2018 | 11:00 Uhr
      n8: n2

      TV 1877 Kupferdreh 1
      DSJ Schüler A 1

    • So. 02. Dez. 2018 | 11:00 Uhr
      n4: n6

      DSJ Schüler B 1
      TV 1877 Kupferdreh 1

    • So. 09. Dez. 2018 | 11:00 Uhr
      n3: n7

      DSJ Schüler B 1
      TUSEM Essen 1

    • So. 09. Dez. 2018 | 14:00 Uhr
      n9: n1

      Franz-Sales-Haus 1
      DSJ Schüler B 1

2. Herren mit (fast) perfektem Saisonstart

Für die 2. Herren konnte der Saisonauftakt nicht viel besser gelingen, mit 9:1 wurde die Erstvertretung vom TTV DJK Burgaltendorf nach Hause geschickt.

Konnten wir mit Oliver, dem doppelten Daniel, Hans, Karsten und Norman auf die Bestbesetzung zurückgreifen, musste Burgaltendorf auf drei Stammkräfte verzichten und traten mit Spettmann, Linnemann, Wagenhals, Brille, Steffen und Weiss an.

Bereits in den Doppeln wussten wir voll zu überzeugen, einzig Oliver und Daniel Koch gaben nach gewonnenem ersten Satz (+8) mit dem zweiten Satz (-5) einen Satz ab. Danach klappte das Zusammenspiel aber wieder richtig gut, Satz 3 und 4 gingen jeweils zu 3 an uns, erster Punkt eingetütet. Daniel Reinke und Hans spielten stark auf gegen Doppel 1 und gewannen glatt und verdient (+8,+2,+12). Doppel 3, Karsten und Norman machten es noch deutlicher und gewannen ebenfalls in 3 Sätzen (+7,+4,+2). Nach den Doppeln also 3.0 für uns.

Und so ging es weiter, der Autor (Oliver) war zwar nie zufrieden mit seinem Spiel, wenn da aber immer ein glatter 3:0 Erfolg herausspringt, bin ich gerne öfter unzufrieden. Auch Daniel K. war selten zufrieden mit seinem Spiel, gegen den Spitzenspieler von Burgaltendorf entwickelte sich auf jeden Fall ein spannendes Spiel. Jeder Satz war hart umkämpft, von den 5 Sätzen wurden vier nur mit 2 Punkten entschieden. Am Ende hieß der SIeger aber Daniel und mehr zählt am Ende auch nicht, Sieg eingetütet, Zwischenstand bereits 5:0 für uns.

Im mittleren Paarkreuz wollte Daniel R. zunächst nicht so zu seinem Spiel finden und wurde von seinem Gegenüber immer wieder gut ausgeblockt oder zu Fehlern gezwungen. Und so musste er sich nach 2 Sätzen mit einem 0:2 Rückstand auseinandersetzen. Mit dem Selbstbewusstsein der vergangenen starken Rückrunde und einer Spielanpassung konnte er sich aber Stück für Stück ins Spiel zurückkämpfen. Diesmal fand sein Gegner nicht mehr das passende Gegenmittel und so konnte Daniel das Spiel in 5 Sätzen gewinnen. Hans konnte in seinem ersten Einzel für unsere Farben den ersten Satz noch verdient mit 11:7 für sich entscheiden. Danach spielte sein Gegenüber, einer der besten Spieler im mittleren Paarkreuz, aber immer stärker auf und gewann verdient mit 3:1. Zwischenstand: 6:1.

Das untere Paarkreuz ist schnell erzählt, Karsten (nach jahrelanger Pause) und Norman hatten mit ihren Gegenspielern ähnlich wenig Probleme wie bereits im Doppel, spielten stark auf und gewannen jeweils glatt in 3 Sätzen.

Zum Abschluss durfte ich dann nochmal an die Platte und auch wenn ich dieses Mal ein Satz abgeben musste, war ich doch deutlich zufriedener mit meinem Spiel. Der unangenehme Top Spin des Gegners machte mir heute relativ wenig Probleme und auch meine Rückhand nahm mal wieder am Spielgeschehen teil. Mit 3:1 konnte ich also den letzten Sieg einfahren.

Insgesamt ein sehr starker Auftritt, der zumindest vorläufig mit der Tabellenführung belohnt wird. So kann es natürlich gerne weiter gehen, im Idealfall behalten wir jetzt einfach bis zum Saisonende den Platz an der Sonne, wenn da nur nicht die weiteren Gegner wären, die da mit Sicherheit etwas gegen haben.

In diesem Sinne, gehabt euch wohl und Guuuttt Schluuuunz!

0
0
0
s2smodern

Die neusten Beiträge

Zufallsbeiträge aus den Tiefen der Menüs!

Auf unserer Website in den letzten Jahren mehr als 500 Beiträge verfasst worden, von denen etwa 400 erhalten sind. Sie bilden die Geschichte unseres Vereins und enthalten fast schon vergessene Spiele, Menschen und Anekdoten. Schaut mal, ob Ihr Euch noch an alles erinnern könnt!

  • Mär
    03
    2010
    TTV DSJ Stoppenbergverfasst vor 3246 Tagen

    Flopp der V Mannschaft!

    Siegessicher hätte man das heutige Spiel eigtl. angehen müssen, aber aufgrund der jüngsten, mannschaftsintern ja nun sehr bekannten, Ereignisse, war an einen "normal schönen" Tischtennisabend ja nun garnicht mehr zu denken. Heute mal wenigstens mit den ersten 5 Brettern als vollständig vorgemerkt betrat ich die Halle, bis ich feststellen musste, dass nun Andreas Lauer nicht mehr spielen darf und dafür Jörg nachrückt. Normalerweise kein Problem, i...

Login